Infos zum Bussystem!

Hier mal ganz einfach ein paar Informationen zu dem Bussystem eurer Autos/Motorräder.

Diese System ist im Grunde nicht anderes als eure Computer/Laptops oder Tablets und Handys die Ihr zuhause habt. Das Internet ist das größte Bussystem das es gibt. Einen kleinen Unterschied gibt es aber doch. Dieses System muß auch bei 200km/h auf der Autobahn sicher sein. Ihr wißt selber was es alles braucht um in Deutschland auf die Straße zu dürfen.

Mir wurde in der Werkstatt erzählt dieses System wäre total empfindlich und ich dürfte auf keinen Fall daran etwas selbst machen. Ich hatte Heizgriffen angebaut, keine Sicherungen drin da es warm genug war, aber die sollten Schuld an meinen Busproblemen gewesen sein.

Auch jetzt beim Blinkerumbau habe ich wenig professionel gearbeitet. Drei verschieden Kabeldicken benutzt, das ganze gelötet und mit Lüsterklemmen zusammengebaut und zur Berechnung der Wiederstände mit 12 Volt gerechnet. Die Batteriespannung verändert sich wenn zB die Lichtmaschine an ist. Kann dann hoch gehen bis fast 14 Volt.

Ich bin seit dem Blinkerumbau schon über 500km gefahren und ich habe keine Probleme gehabt. Bis jetzt natürlich. Die Blinker sind im Takt gleichgeblieben, und auch die Hitze und ein wenig Regen haben dem Motorrad nichts ausgemacht.

???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DE
de_DE en_GB